Menu

CUE ONE : Stage Monitor.

Hochleistungs 3-Wege Bühnenmonitor

CUE ONE Photo
CUE ONE Photo
CUE ONE Photo
CUE ONE Photo
CUE ONE Photo
CUE ONE Photo
CUE ONE Photo
CUE ONE Photo
CUE ONE Photo
CUE ONE Size Comparison
CUE ONE Photo
CUE ONE Photo
CUE ONE Photo
CUE ONE Photo
CUE ONE Photo
CUE ONE Photo
CUE ONE Photo
CUE ONE Photo
CUE ONE Photo
CUE ONE Size Comparison

3-Wege Punktschallquellen Technologie, Doppel 12” und 1.4” Koaxial Treiber, asymmetrische vertikale Abstrahlcharaktersitik 55° + 40°

  • Das System besteht aus zwei 12" Neodym-Tieftönern mit hoher Belastbarkeit und einem 1,4" Koaxial-Kompressionstreiber, welcher auf ein elliptisches Waveguide mit asymmetrischen 60° x 55°+40° arbeitet. Das fortschrittliche Design richtet die akustischen Zentren der Schallwandler so aus, dass sie wie eine einzige Punktquelle zusammen arbeiten. Diese einzigartige Lautsprecherkonstruktion gewährleistet eine kohärente Wellenfront ohne Hot Spots. Die präzise Richtcharakteristik gewährleistet eine gleichmäßige Abdeckung mit perfekter zeitlicher Abstimmung zwischen den Komponenten.


Eigenschaften

  • 3-Wege kohärente Punktquellen-Technologie
  • Doppel 12” und 1.4” Koax Treiber
  • Asymmetrisches vertikales Abstrahlverhalten 55° + 40°
  • Hervorragende Audioqualität
  • Extrem Rückkopplungsfest
  • Ultraflache Bauweise
  • Ausklappbare Aufstellfüße für zusätzliche 5° Vorneigung
  • Leistungsstarker Tieftonbereich
  • Besonders robuste Konstruktion
  • Elegante, unsichtbare Kabelführung
  • Passiv oder bi-amp Betrieb
  • Geringes Gewicht

This post is also available in: English (Englisch)

Die CUE-Serie hebt Bühnenmonitoring aus mehreren Gründen auf ein neues Level: Das triaxiale Treiberdesign mit tief angekoppelten, koaxialen MHF-Treibern agiert als echte Einpunkt-Quelle und sorgt für eine beeindruckende Direktheit und Pegelfestigkeit. Das geringe Gewicht und ultraflache Design erlaubt zudem den optisch dezenten Einsatz in filigranen Umgebungen und leichten Transport.

CUE ONE ist ein flacher aber dennoch hochleistungsfähiger 3-Wege Bühnenmonitor. Gemacht für die Bühne. Er hat ein Doppel 12” und 1.4” Koaxial Treiber Design mit einem elliptischen Waveguide mit asymmetrischer Abstrahlcharakterstik von 60° x 55° + 40°.

Die völlig einzigartige Technologie der CUE-Serie, bietet eine perfekt kohärente Wellenfront ohne Hotspots und sorgt für eine präzise, pegelunabhängige Direktheit und eine sehr gleichmäßige Abstrahlung.

Systemlösungen

NO. 1: 4x CUE ONE PASSIVE

SYSTEM COMPONENTS:

4x CUE ONE
1x LINUS10-C

NO. 2: 2x CUE ONE BI-AMP

SYSTEM COMPONENTS:

2x CUE ONE
1x LINUS10-C

Spezifikation

Typ: Hochleistungs 3-Wege Bühnenmonitor
Anwendungsgebiet: Bühnenmonitor
Frequenzgang (-6dB): 50 Hz - 22 kHz
Belastbarkeit AES: 2000 W
Belastbarkeit Peak: 8000 W
Sensitivity 1W @ 1m: 104 dB
Max. Schalldruckpegel: 143 dB
Verstärkung, Lautsprecher pro Verstärker:
LINUS5-C Optimum / Maximum: 2/2 bi-amp oder 4/4 passiv
LINUS10-C Optimum / Maximum: 2/2 bi-amp oder 4/4 passiv
LINUS14D Optimum / Maximum: 2/4 bi-amp ooder 4/8 passiv
LINUS10 Optimum / Maximum: 1/2 bi-amp oder 2/4 passiv
Abstrahlverhalten:
Horizontal: 60°
Vertikal: 95° (40° up, 55° down)
Bestückung:
Low frequency: 2 x 12" Neodymium Konustreiber 4" (101.6 mm) voice coil, 1000 W
High frequency: 1.4" Neodymium Coaxial Treiber 3.5" (90 mm) + 1.75" (44.4 mm) voice coil, 150 W + 80 W
Trennfrequenz: 750 Hz passiv oder bi-amp (interner Jumper), 6.3 kHz passiv
Nennimpedanz: 4 Ohm (+1/-1) / 8 Ohm (+2/-2) 3-Wege passiv: 4 Ohm (+1/-1)
Anschlüsse: 2x Neutrik™ NL4MP
Montage: M6 Montagepunkte
Gehäusematerial: Birken-Multiplex
Finish: Schwarze Polyurea-Beschichtung (wasserfest)
Abmessungen (BxHxT): 670 x 322 x 627 mm / 26.38 x 12.68 x 24.69"
Nettogewicht: 32 kg / 70.55 lbs
Witterungsgeschützte Version: Optional
* Measured with pink noice 6 dB crest factor. Half-space loading.

Zubehör

Downloads

DateiAktion
CUE ONE DatasheetDownload 
CUE ONE CAD Drawing 2DDownload 
CUE ONE CAD Drawing 2DDownload 
CUE ONE Accessories - Drawings.zipDownload 
CODA Audio Weather Protection Download 

Verwandte CODA Audio Produkte