Menu

CoRAY4 : Column Speaker.

2-Wege Linienquelle

CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Size Comparison
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Photo
CoRAY4 Size Comparison

Kompakte 2-Wege Linienquelle Hohe Belastbarkeit von 700 W. Geeignet für Touring-Anwendungen und Festinstallationen.

  • Das CoRAY sieht erfreulich unscheinbar und filigran aus, steckt aber voller bahnbrechender Technologien: mit seinen beiden 4"-Neodym-Planar-Wave-Treibern und insgesamt vier verzerrungsarmen 5"-Konuslautsprechern, verfügt es über eine hohe Belastbarkeit von eindrucksvollen 700 W.


Eigenschaften

  • Ultrakompaktes 2-Wege Linienquellen System
  • Hohe Belastbarkeit von 700 W
  • Zwei 4" Neodymium Planar Wave Driver
  • Vier verzerrungsarme 5” Konustreiber
  • Asymmetrischer vertikaler Nennabstrahlwinkel von 12° (1° up, 11° down)
  • Variabler horizontaler Abstrahlwinkel von 120° oder 60°, sowie asymmetrischen 90°
  • Geeignet für Touring-Anwendungen und Festinstallationen

This post is also available in: English (Englisch)

Übersicht

Das CoRAY4 sieht erfreulich unscheinbar und filigran aus, steckt aber voller bahnbrechender Technologien: mit seinen beiden 4″-Neodym-Planar-Wave-Treibern und insgesamt vier verzerrungsarmen 5″-Konuslautsprechern, verfügt es über eine hohe Belastbarkeit von eindrucksvollen 700 W. Das clevere am CoRAY4: Das horizontale Abstrahlverhalten kann flexibel verändert werden, um unerwünschte Reflexionen in akustisch schwierigen Räumen zu vermeiden und gezielt zum Publikum zu transportieren. Das macht sich insbesondere in einer gehobenen Qualität der Sprachverständlichkeit bemerkbar.

In Hinblick auf die Thematik Schallabdeckung wird es sogar noch besser: Für größere Shows können zwei CoRAY4s zu einem CoRAY4 Twin verbunden und demnach hochskaliert werden. Diese Konfiguration bietet eine interferenzfreie, symmetrische Abdeckung von 24° in der vertikalen Dimension. Mit der flexiblen horizontalen Abstrahlcharakteristik eignen sich die 120° perfekt für die Beschallung des Nahfeld, wohingegen die 60° die Durchsetzungsfähigkeit auf Distanz erhöht. In der CoRAY-Twin Konfiguration steigt die Ausgangsleistung zudem um 6 dB, während gleichzeitig die Tiefmitten stärker gebündelt werden und somit der Pegelabfall auf Distanz deutlich geringer ausfällt. Die Einsatzmöglichkeiten des Systems weiter durch diese Aufbauvariante deutlich erweitert.

Doch es kommt noch besser, denn es gibt auch noch die CoRAY4L. Eine Tiermittenerweiterung, welche das System um weitere vier 5″-Konustreiber ergänzt und die Leistungsfähigkeit maßgeblich steigert.

Für Festinstallationen gibt es die Variante CoRAY4i, sowie die passende CoRAY4Li Tiefmittenerweiterung, welche speziell für Installationsanwendungen optimiert sind.

 

Vielseitigkeit

Die Möglichkeit, das horizontale Abstrahlwinkel auf 120°, 60° oder asymmetrische 90° (60°+30° oder 30°+60°) einzustellen, ermöglicht eine präzise Ausrichtung und daraus resultierende perfekte Abdeckung des Publikums, während gleichzeitig Reflexionen reduziert werden und die Sprachverständlichkeit maßgeblich verbessert wird.

Das asymmetrische vertikale Abstrahlverhalten fokussiert die Schallenergie auf die Zuhörer und vermeidet nachhaltig Reflexionen von der Raumdecke.
Zwei CoRAY4 können im Headstack als CoRAY4 Twin zu einer Einheit verbunden werden, um eine konsistente symmetrische vertikale Abdeckung von 24° ohne Interferenzen zwischen den beiden Elementen zu erzeugen. Mit einer breiten Abstrahlcharakteristik im unteren, und engen 60° im oberen CoRAY4-Element, entsteht ein Gesamtsystem, das sich gleichermaßen für die Beschallung von Nahfeld (120°) und Fernfeld (60°) eignet. In der CoRAY-Twin Konfiguration steigt die Ausgangsleistung zudem um 6 dB, während gleichzeitig die Tiefmitten stärker gebündelt werden und somit der Pegelabfall auf Distanz deutlich geringer ausfällt.

CoRAY4 und CoRAY4L sind für den Betrieb an LINUS Systemverstärkern entwickelt und stellen in Kombination eine ganzheitliche Lösung mit optimaler Performance, höchster Betriebssicherheit, innovativem und flexiblem Systemdesign, sowie umfangreichen Möglichkeiten des Systemtunings und Monitoring dar.

Systemlösungen

NO. 1: 8x CORAY4 FULL RANGE

SYSTEM COMPONENTS:

8x CoRAY4 or CoRAY4i
1x LINUS10-C or LINUS5-C

NO. 2: 4x CORAY4 + 2x G15-SUB

SYSTEM COMPONENTS:

4x CoRAY4 or CoRAY4i
2x G15-SUB
1x LINUS10-C or LINUS5-C

NO. 3: 4x CORAY4 + 2x G18-SUB

SYSTEM COMPONENTS:

4x CoRAY4 or CoRAY4i
2x G18-SUB
1x LINUS10-C

NO. 4: 4x CORAY4 + 2x U4

SYSTEM COMPONENTS:

4x CoRAY4 or CoRAY4i
2x U4
1x LINUS10-C

Spezifikation

Typ: Kompakte 2-Wege Linienquelle
Frequenzgang (-6 dB): 80 Hz - 20 kHz
Belastbarkeit AES / Peak (passiv): 700 W / 2800 W
Peak power: 2800 W
Sensitivity: 97 dB
Max. SPL peak (mit LINUS10):* 144 dB
Systemverstärker, Lautsprecher pro Verstärker:
LINUS5-C Optimum / Maximum: 4/8
LINUS10-C Optimum / Maximum: 4/8
LINUS14D Optimum / Maximum: 4/8
LINUS10 Optimum / Maximum: 2/4
Nennabstrahlwinkel horizontal: Symmetrische 120° ooder 60°, sowie asymmetrische 90° (60°+30°)
Vertikal: 12° (1° up, 11° down)
Bestückung:
LF: 4x 5" Konustreiber, 1.5" (38 mm) voice coil, 170 W (AES)
High frequency: 2x 4" Planar Wave Driver, 1.75" (44.4 mm) voice coil, 80 W (AES)
Trennfrequenz(en): 1300 Hz passiv
Nennimpedanz: 4 Ω (+1/-1)
Anschlüsse: 2x Neutrik™ NL4MP
Montage: CoRAY4: CMS (CODA Mobile Suspension) + Stativflansch
CoRAY4i: M6-Montagepunkte für optionales Zubehör (z.B. U-Bügel)
Gehäusematerial: Birken-Multiplex
Oberfläche: Schwarze Polyurea-Beschichtung (wasserfest)
Abmessungen (B x H x T): 152 x 758 x 214 mm / 5.98 x 29.84 x 8.42"
Nettogewicht: 15.7 kg / 34.61 lbs
Witterungsgeschützte Version: Optional

Zubehör

  • CF4

    This post is also available in: English (Englisch)

    Flying frame for CoRAY4 / CoRAY4L
    to be fixed on CMS (Coda Mobile Suspension)

  • CA4

    This post is also available in: English (Englisch)

    Twin adaptor for 2x CoRAY4 / CoRAY4 + CoRAY4L
    to be fixed on CMS (Coda Mobile Suspension)

  • CoRAY4 Twin

    This post is also available in: English (Englisch)

    using CA4, CF4, TV4 and TV4C

  • TV4C

    This post is also available in: English (Englisch)

    Clamp for TV spigot

  • TV4

    This post is also available in: English (Englisch)

    TV spigot for CF4 flying frame

  • CF4I

    This post is also available in: English (Englisch)

    Flying frame for CoRAY4i and CoRAY4Li. Max load 60kg

  • CA4I

    This post is also available in: English (Englisch)

    Twin adaptor for 2x CoRAY4i

  • CoRAY4i Twin

    This post is also available in: English (Englisch)

    using CA4i and CF4i

  • C4VC

    This post is also available in: English (Englisch)

    U-bracket for CoRAY4 / CoRAY4L and CoRAY4i

  • C4WM

    This post is also available in: English (Englisch)

    Wall mount bracket for CoRAY4 / CoRAY4L and CoRAY4i

  • 24481

    This post is also available in: English (Englisch)

    Wall Mount for CoRAY / CoRAY4L Twin, fixed on CA4 / 1x CoRAY4i or CoRAY4i twin, fixed on CA4i / G515-Pro / G512-Pro / G715-Pro / G712-Pro / D12 / D20

  • COB-CoRAY4

    This post is also available in: English (Englisch)

    Transport bag for 1x CoRAY4 / CoRAY4L

Downloads

DateiAktion
CoRAY4 DatasheetDownload 
CoRAY4 GLL-File for EASE and EASE Focus 3Download 
CoRAY4 CAD Drawing 2DDownload 
CoRAY4 CAD Drawing 3DDownload 
CoRAY4i CAD Drawing 2DDownload 
CoRAY4i CAD Drawing 3DDownload 
CoRAY4 Accessories - DrawingsDownload 
CoRAY4i Accessories - DrawingsDownload 
CODA Audio Weather Protection Download 

Verwandte CODA Audio Produkte